Fantasy Cats

Fantasy oder Echt? Findet ihr die Grenze?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neueste Themen
» Lebt das Forum noch?
Mi Jan 20, 2016 11:27 am von Sternenschimmer

» Avatar - Herr der Elemente
Mi Sep 24, 2014 3:40 am von Water

» Assoziationskette :3
Mi Sep 24, 2014 3:35 am von Water

» Countdown!
Mi Sep 24, 2014 3:34 am von Water

» Gut oder Böse?
Mi Sep 24, 2014 3:34 am von Water

» Böse Fee (Ich wünsche mir...)
Mi Sep 24, 2014 3:33 am von Water

» Partnerschrift *NEU*
Mo Sep 08, 2014 11:13 pm von Eis

» Angespült xD
Mi Aug 27, 2014 6:34 am von Water

» Ich stelle mich auch mal vor. :3
Mo Jul 28, 2014 10:42 am von Bright Snow


Teilen | 
 

 Iceflower - weise Kätzin und Heilerin des BlitzClans

Nach unten 
AutorNachricht
Iceflower



Anzahl der Beiträge : 7
RPG - Punkte : 11
Anmeldedatum : 08.11.13

BeitragThema: Iceflower - weise Kätzin und Heilerin des BlitzClans   Fr Nov 08, 2013 10:36 pm

Allgemeines

Username: Iceflower.
Characktername: Nicht, das dich das was anginge. Aber mein Name ist Iceflower.
Geschlecht: ... Kätzin.
Alter: 20 Monde.
Welt: Wovon redest du? Es gibt nur die Fantasywelt.
Clan: BlitzClan. Leider.
Rang: Heilerin. *zähneknirschend*

Aussehen & Charackter

Fellfarbe(n): Bist du blind, oder was? Mein Fell ist dreifarbig, siehst du doch! Der Grundpelz ist strahlend weiß, die eisblauen und giftgrünen Flecken wirken wie Schneeflocken. Daher auch mein Name.
Augenfarbe: Das eine Auge ist dunkelrot und das andere moosgrün.
Muster: Eistropfenähnlich getupft.
Statur: Groß, aber nicht zu groß.
Besonderes: Sie hat besonders viele Visionen, meistens sehr schlechte. Und da sie eine weise, kluge Katze ist, weiß sie viel, viel mehr und ist sehr schwer zu durchschauen.
Allgemeines Aussehen: Iceflower hat eine recht große Statur, aber auch nicht die Größte. Es gibt durchaus größere Katzen im Clan. Aber durch ihre merkwürdige Musterung fällt sie sehr, sehr auf. Diese Musterung ist ein weißer Grundpelz, der irgendwie nie dreckig wird und immer in demselben Glanz strahlt wie Sternenlicht. Die giftgrünen und eisblauen Tupfen auf ihrem Pelz wirken wie Eistropfen oder Regentropfen, was sie sehr besonders macht. Doch das auffäligste an ihr sind die zweifarbigen Augen. Das bedeutet schließlich, das sie eine weise, kluge Katze ist. Und das ist sie auch. (Mehr im Charakter)Diese Augen sind auf der einen Seite rot und auf der anderen Seite warmgrün.
Allgemeiner Charackter: ceflower ist eine Kätzin, die nur sehr schwer durchschaubar ist. Meistens hat sie einen klugen und weisen Eindruck- sie kann aber auch forsch und ziemlich schweigsam sein. Doch wenn sie erst einmal die Geduld und das Temperament verliert, ist sie kaum wiederzuerkennen. Nicht, das sie losbrüllt: Ihr Art von Verlieren der Geduld ist eigentlich viel schlimmer. Selbst diejenigen, de sie kennen könnten sie gar nicht mehr wiedererkennnen. Iceflower ist dann kälter als Eis und schlimmer als Feuer. Ihren brennenden Hass zu ertragen ist schon fast unmöglich.
Was sie auch nicht macht, ist sich unterzuordnen. Soetwas kann sie nicht ertragen und um ehrlich zu sein, ist ihr das auch vollkommen egal.
Doch wenn man erst die Katze kennenlernt, die unter der scheinbar unüberwindlichen Fassade aus Hass, Angst und brennendem Zorn zu bestehen scheint, ist sie eine wunderbare Katze. Ein wenig kratzbürstig und stur vielleicht, aber sehr nett eigentlich.


Stärken:

~ Die Visionen von der Zukunft.
~ Die Stärke, ihre Meinung durchzusetzen und sich nicht abhängig zu machen von anderen Katzen.
~ Die Stärke, besser als normale Kriger kämpfen zu können.



Schwächen:

- Ihre Stimmungsschwankungen zu kontrollieren.
- Ihre Fassung zu bewahren.
- Ihrer Meinung nach ist der Clan eine Schwäche.



Besonderes zum Charackter: Sie ist eine weise, kluge Katze und hat hin und wieder eine Vision von der Zukunft - meistens in der Wutanfall-und-scheiß-drauf-phase.


Vorgeschichte

Mutter: Ditsch
Vater: Sonys
Geschwister: Alle tot.

Gefährte/in: Wer will? Kann sich aber auf fiese sachen gefasst machen xD
Mentor/Schüler: Nee ...
Jungen: ... Nein.

Vorgeschichte: Iceflower hatte eine schlimme, schlimme Kindheit. Erst als HalbClankatze geboren und dann auch noch verdammt, eine weise Katze zu sein. Dabei hatte sie sich das nie gewünscht. Nie.
Geboren in einer kalten Winternacht, wo all ihre GEschwister starben und ihre Mutter fast verhungerte. Ihr Vater hatte sich aus dem Staub gemacht und der elende BLitzClan fand sie. Iceflower wurde mitgenommen, gerettet. Aber ihre Mutter ließen sie dem Tod. Und das wusste die kleine Kätzin nicht. Bis sie es nach ihrem 6. Mond von ihren Mitschülern erfuhr. Oft wurde sie wegen ihren hässlichen Augen gehänselt, niemand kam auf die Idee, das sie eine weise Katze sein könnte. BIs sie mit 7 Monde ihren ersten Wutanfall und somit auch ihre erste Vision bekam - Die, vom Tod einer Katze. Des Anführers, um es richtig zu stellen. Erst da, begannen alle zu denken und verdammten sie zur Heilerschülerin. Obwohl es nie das gewesen war, was Iceflower wollte. NIemals. Der CLan legte sie in Ketten, ohne Begleitung durfte sie nicht davon gehen. Warum? Weil sie versuchte zu fliehen. Weil Ieflower nicht an etwas schwaches gebunden sein wollte, was sie nicht mal Kämpfen lehrte. Und für eine Weile gelang es ihr auch davon zu laufen. Ein starker, netter Streuner brachte ihr das Kämpfen bei. Brutal, aber richtig. Und Iceflower konnte sich wehren. Sie begann den Streuner zu lieben, aber der VlitzClan fand sie. Natürlich. Der Streuner wurde vor ihren Augen umgebracht und sie wieder in den Clan. In Ketten, mit einem gebrochenen Herzen. Natürlich war sie wieder Heilerkatze, und immer mehr Visionen kamen ihr. Schließlich hatte sie immer mehr Wutanfälle. Aber Iceflower begann sich zu ändern, ihr Charakter begann sich umzuändern. War er früher hitzköpfig, stur und trotzdem okay und eifrig gewesen, war ihr Charakter nur noch ein geistiges, schemenhaftes Abblid ihres früheren Ichs. Die Katzen des BlitzClans haben weiterhin Angst vor ihr. Vor ihren Visionen. Vor ihren krallen. Vor ihrem Mut. Doch nach einiger Zeit, begannen sie Iveflower als gebrochen zu sehen. Und diese fällte einen Entschluss. Sie würde sich nicht von Trauer zerfressen lassen. Die Clans würde sie im Glauben lassen, sie wäre gebrochen. Doch das war sie nicht. Und irgendwann würde sie ihnen das beweisen. Und dann würde alles in Schutt und Asche liegen.

Ist genehmigt! Habe gefragt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Water
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 203
RPG - Punkte : 298
Anmeldedatum : 03.11.13

BeitragThema: Re: Iceflower - weise Kätzin und Heilerin des BlitzClans   Sa Nov 09, 2013 12:17 am

~Angenommen~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fantasy-cats.aktiv-forum.com
 
Iceflower - weise Kätzin und Heilerin des BlitzClans
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Heilerin-kurze Ansage ;)
» Sonnenschein Heilerin (?) [In Arbeit]
» Der Tod von Altötting
» Indirekter Kontakt erlaubt???
» Wiese hinter dem Zweibeinerort

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy Cats :: Alte Steckbriefe-
Gehe zu: